Exkursion Sabbioneta

   Das Forschungsprojekt Sabbioneta wird sich über mehrere Jahre erstrecken. Jeweils im Frühjahr und Herbst besteht die Möglichkeit der Teilnahme an einer Bauaufnahmeexkursion.

   Sie bietet Studenten, die den Herausforderungen der kulturellen Dimension der Architektur gewachsen sind, die Möglichkeit, einen Einblick in den wissenschaftlichen Umgang mit Architektur und die Methoden der praktischen Bauforschung zu gewinnen. Insbesondere Studenten des Master-Programmes „Planen und Bauen im Bestand“, aber auch anderer Vertiefungsrichtungen, ebenso wie besonders interessierte Bachelor-Studenten, sind willkommen.

Erstes Treffen: 15.05.2012 18 Uhr
Lehrstuhl-Bibliothek R 229
BA:
Wahlmodul
MA:
Wahlmodul
DPO:
4P
[nggallery id="1"]
[nggallery id="4"]