Vicenza
Kompaktseminar & Exkursion

   Die Villa Rotonda ist Teil des Unesco-Welterbes Palast- und Villenarchitektur des Andrea Palladio und Stadtkern von Vicenza. Trotzdem soll die Schnellzugtrasse zu Füßen der Villa inmitten einer Flussaue modernisiert werden.

   Das Kompaktseminar behandelt den vordergründigen Widerspruch zwischen Erhalt und Weiterentwicklung einer Region. Deren ‚Erwartungshorizont‘ soll ausformuliert werden, indem ein regionales Strukturkonzept mit studentischen Entwürfen aus dem WS 2014-15 als Ausstellung für Vicenza formuliert wird.

   

   Ergänzend zum Kompaktseminar findet eine Exkursion nach Vicenza statt. Diese ist in der vorlesungsfreien Zeit im März 2016 geplant. Der genaue Zeitraum wird in Absprache mit den Teilnehmenden geplant.

Erstes Treffen: Mo. 19.10.2015, 10.00 Uhr
Bib. AGes, R 2.15
Exkursion März 2016 nach gemeinsamer Absprache
BA:Wahlmodul
MA:Wahlmodul